Author Archive: Oliver Kramer

 

ANGEBOT IPA 22/E – AWS Systemtechnik – Erstellung einer Funktion zur kostenseitigen Darstellung von Skaleneffekten integrierter Schaltungen

Economy of Scale: Erstellung einer Funktion zur kostenseitigen Darstellung von Skaleneffekten integrierter Schaltungen AWS Systemtechnik GmbH Die AWS Systemtechnik GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Kosten- und Wertanalyse. Als starker Partner global agierender Konzerne definieren und realisieren wir zusammen mit unseren Kunden Potenziale zur Senkung von Produktkosten. Unser anhaltender Erfolg basiert auf unternehmenseigenem Knowhow, […]

 

ANGEBOT IPA 22/F – AWS Systemtechnik – Aufbau und Umsetzung einer Methodik zur umfänglichen Darstellung spezifischer Montageprozesse und -technologien

Montagetechnik: Aufbau und Umsetzung einer Methodik zur umfänglichen Darstellung spezifischer Montageprozesse und -technologien AWS Systemtechnik GmbH Die AWS Systemtechnik GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Kosten- und Wertanalyse. Als starker Partner global agierender Konzerne definieren und realisieren wir zusammen mit unseren Kunden Potenziale zur Senkung von Produktkosten. Unser anhaltender Erfolg basiert auf unternehmenseigenem Knowhow, […]

 

ANGEBOT IPA 22/H – Siteco – Evaluierung eines Carbon Footprint Kalkulators für Leuchtenfamilien

Nachhaltiges Entwickeln im Einklang mit Wirtschaftlichkeit: Evaluierung eines Carbon Footprint Kalkulators für Leuchtenfamilien / Ausgangssituation Momentan ist keine Darstellung einer CO2 Bilanz von LED-Leuchten vorhanden. Auch gibt es keine Ausarbeitung zum Thema „nachhaltige Entwicklung“ zu „Kundennutzen“. Dies ist für eine Firma wichtig, um Umsatz und Gewinn zu generieren. Einsatzgebiet – Teamgröße – Besondere Anforderungen Das […]

 

ANGEBOT IPA 22/J – IABG – Technologischer Fortschritt, Sicherheit und Komfort in Pflegeeinrichtungen und Spezialkliniken

Technologischer Fortschritt, Sicherheit und Komfort in Pflegeeinrichtungen und Spezialkliniken Ausgangssituation/Randbedingungen Unsere Gesellschaft wird immer älter, die medizinischen Möglichkeiten werden immer besser. Besonders ältere, aber auch Menschen mit chronischen oder spezifischen Krankheiten benötigen eigene Strukturen für eine medizinisch adäquate Versorgung – angepasst an die speziellen Bedürfnisse. Das Ziel ist hierbei die Förderung der Autonomie, die Verbesserung […]

 

ANGEBOT IPA 22/L – Kiefel – Kostenanalyse an einer Anlage für die Herstellung von Kunststoff-Verpackungen

Kostenanalyse an einer Anlage für die Herstellung von Kunststoff-Verpackungen Aufgabe Untersuchung einer bestehenden Verpackungsmaschine hinsichtlich Kostenentwicklung und Einsparpotentialen Untersuchung der Kiefel-Anlagen anhand der SAP Stücklisten für mechanische Teile bzw. anhand technischer Zeichnungen Identifikation kostenintensiver Teile mittels ABC-Analyse bzw. Pareto-Prinzip Übertrag der Erkenntnisse in Excel-Sheets Entwicklung geeigneter Auswertefunktionen (Excel) Plakative Darstellung der Ergebnisse anhand von Diagrammen […]

 

ANGEBOT IPA 22/M – Kiefel – Digitalisierung Maintain im After Sales Service – das digitale Wartungsbuch der Zukunft

Digitalisierung Maintain im After Sales Service – das digitale Wartungsbuch der Zukunft Ausgangslage Kiefel betreibt derzeit ein Online-Portal mit den Produkten: Parts (Online Ersatzteilkatalog inkl. Anfrageprozess) Documents (Einfache Dokumentensuche im Kiefel Portal) Training (Online Trainingplattform) Inquiries (Übersicht gestellter Anfragen) News Contact Ziel Das Portal soll weiter ausgebaut werden damit der Kunde alle notwendigen Information zu […]

 

ANGEBOT IPA 22/N – Kiefel – Optimierte und automatisierte Ausgangslogistik mit Anbindung an das Kiefel Portal

Optimierte und automatisierte Ausgangslogistik mit Anbindung an das Kiefel Portal Aufgaben Koordinierung bei der Erfassung von Materialstammdaten Klassifizierung von Ersatzteilen an bestehenden und neuen Maschinen als Basis für eine differenzierte Bevorratung Optimierte Lagerhaltung von Servicematerialien Definition geeigneter Verpackungseinheiten inkl. Verpackungsvorschlag in SAP Automatisierte Berechnung von Laufzeiten und Frachtkosten im Angebot/Auftrag Implementierung der Versandinformationen aus SAP […]

 

IPA21 erfolgreich aufgesetzt – 12 Projektangebote – Angebote im Bereich von I4.0 und innovativen Zukunftsthemen

Werte Studenten, IPA21 ist erfolgreich aufgesetzt. Die Anzahl der Projektangebote liegt mit 12 Projektskizzen leicht über dem Allzeitdurchschnitt. Die Projekte bilden einen sehr guten Mix zwischen Technologie und Betriebswirtschaft sowie zwischen Optimierung bestehender Strukturen und Arbeiten in neuen, zukunftsweisenden Themen. Außerdem haben wir einige Projekte im Bereich von Industrie 4.0 sowie von innovativen Zukunftsthemen wie […]

 

IPA 21/1 – ODU – Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen in einem ausgewählten Fertigungsprozess

Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen in einem ausgewählten Fertigungsprozess bei ODU Ausgangssituation / Randbedingungen Im Rahmen des Forschungsprojektes zum Thema „Ressourceneffizienz durch Digitalisierung“ wird bei ODU ein ausgewählter Fertigungsprozess über ein digitales Wert- und Stoffstrommodell abgebildet und untersucht. Ziel ist die Steigerung der Produktionseffizienz, Senkung der Kosten sowie eine Verbesserung der Umweltwirkungen. Gleichzeitig soll die Transparenz innerhalb […]

 

IPA 21/2 – BSH – Industrie 4.0

Industrie 4.0 Der Produktbereich „Kochen“ der BSH fertigt an 12 Standorten weltweit eine Vielzahl unterschiedlicher Varianten von Backöfen, Kochfeldern und Dunstabzugshauben. Die Digitalisierung nimmt dabei sowohl bei unseren Produkten als auch in unseren Fabriken einen zunehmenden Schwerpunkt ein. Ausgangssituation Der digitale Wandel verändert bereits sichtbar Lebens- und Arbeitsgewohnheiten vieler Menschen weltweit Die Digitalisierung macht auch […]

 

IPA 21/3 – InfraServ – Entwicklung eines flexibel verfügbaren Projektcockpits für komplexe Projekte

Entwicklung eines flexibel verfügbaren Projektcockpits für komplexe Projekte in der Anlagenplanung und Anlagenerrichtung Ausgangssituation / Randbedingungen Erfolg und Kundenzufriedenheit bei unseren komplexen Projekten der Anlagenplanung und –errichtung hängen sensibel von der permanenten Transparenz der Steuergrößen im Projekt ab. Für alle verantwortlichen im Projekt ist die Verfügbarkeit von klaren, einfach konfigurierbaren Auswertungen und Sichten auf den […]

 

IPA 21/4 – Kiefel – Kostenanalyse an einer Anlage für die Herstellung von Kühlschrank-Innenbehältern

Kostenanalyse an einer Anlage für die Herstellung von Kühlschrank-Innenbehältern Aufgabe Untersuchung bestehender Kühlschrank Anlagen hinsichtlich Kostenentwicklung und Einsparpotentialen Untersuchung der Kiefel-Anlagen anhand der SAP Stücklisten für mechanische Teile bzw. anhand technischer Zeichnungen Identifikation kostenintensiver Teile mittels ABC-Analyse bzw. Pareto-Prinzip Übertrag der Erkenntnisse in Excel-Sheets Entwicklung geeigneter Auswertefunktionen (Excel) Plakative Darstellung der Ergebnisse anhand von Diagrammen […]

 

IPA 21/5 – IABG – Absicherung der für automatisiertes/assistiertes Fahren benötigten Sollfunktionen

Absicherung der für automatisiertes/assistiertes Fahren benötigten Sollfunktionen unter Verwen- dung des SOTIF Standards ISO 21448 Ausgangssituation/Randbedingungen Automatisiertes Fahren – jeder redet darüber, aber was bedeutet das eigentlich? Die Automobilhersteller beschäftigen sich zurzeit damit, Fahrzeuge und unterstützende Systeme für das hochautomatisierte oder vollautomatisierte Fahren zu entwickeln und möglichst schnell auf den Markt zu bringen. Um die […]

 

IPA 21/6 – Krones – Automatische Detektion von Fehlfunktionen bei Greifsystemen in Mehrwegpackmaschinen

Automatische Detektion von Fehlfunktionen bei Greifsystemen in Mehrwegpackmaschinen Ausgangssituation/Randbedingungen Betreiber von Abfüllanlagen fordern zunehmend übergeordnete Liniendiagnosesysteme im Rahmen von Industrie 4.0. Aus diesem Grund möchte Krones Konzepte zur Ferndiagnose von Störungen in Anlagen erarbeiten. Problemstellung Krones Kunden betreiben Ein- und Auspackmaschinen für das Be- und Entladen von Behältern in Kunststoffkisten. Der Ein- und Auspackvorgang erfolgt […]

 

PRAXISSEMESTER IPA 21/A – Siempelkamp – Weiterentwicklung eines Inline-Plattenvermessungssystems für Holzwerkstoffplatten

Weiterentwicklung eines Inline-Plattenvermessungssystems für Holzwerkstoffplatten Unternehmen Die Siempelkamp Maschinen- und Anlagenbau GmbH entwickelt Pressensysteme und komplette Anlagen für die Holzwerkstoffindustrie, die Gummiindustrie sowie für die Metallumformung. Siempelkamp Logistics & Service GmbH: Unser Kerngeschäft: Maschinen und Anlagen weltweit und über deren gesamten Lebenszyklus hinweg zu betreuen. Hier verbinden wir technischen Sachverstand, höchsten Qualitätsanspruch und kompromisslosen Servicegedanken […]

 

ANGEBOT IPA 21/B – Linde – Aufbruch ins Wasserstoff-Zeitalter

Aufbruch ins Wasserstoff-Zeitalter Ausgangssituation / Randbedingungen Als innovativer und vorausdenkender Fertigungsstandort für Anlagenkomponenten ist die Anpassung von Produkten an den zukünftigen Bedarf nicht nur eine Notwendigkeit, sondern Kern des wirtschaftlichen Handelns. Nachdem in der Wasserstofftechnik die physikalischen Grundlagen erforscht sowie weitergehende Erkenntnisse im Prototypenbetrieb gewonnen wurden, gilt es die zukünftig notwendigen kommerziellen Produkte entlang der […]

 

ANGEBOT IPA 21/C – Siltronic – Analyse und Reduzierung von H2O2 im Ultrareinstwasser

Analyse und Reduzierung von H2O2 im Ultrareinstwasser Ausgangssituation Verschiedene Prozesse bei der Ultrareinstwasseraufbereitung machen den Einsatz von Wasserstoffperoxid unumgänglich. Die Analyse der Restgehalte sowie Methoden zur Entfernung sollen durchgeführt und erprobt werden. Lösungsansatz Analyse der H2O2-Konzentrationen an verschiedenen Produktionsstellen Experimentelle Entfernung (mindestens Labormaßstab + Folgeuntersuchungen) Standort Siltronic AG, Werk Burghausen Arbeit direkt in der Produktion […]

 

ANGEBOT IPA 21/G – AWS Systemtechnik – Entwicklung eines Algorithmus zur Bewertung der Fertigungskosten von Schweißverbindungen

Entwicklung eines Algorithmus zur Bewertung der Fertigungskosten von Schweißverbindungen unter Berücksichtigung von Bauteilgeometrie und Werkstoff (Verfahrensauswahl, Kalkulation der Schweißnahtkosten) AWS Systemtechnik GmbH Die AWS Systemtechnik GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Kosten- und Wertanalyse. Als weltweit agierendes Unternehmen bedienen wir mit aussagekräftigen Analyseergebnissen unseren Kundenstamm, zu welchen namhafte Unternehmen aus zahlreichen Branchen zählen. Ausgangssituation […]

 

ANGEBOT IPA 21/H – AWS Systemtechnik – Entwicklung eines Algorithmus zur Bewertung der Fertigungskosten bei der Bestückung von Printed Circuit Boards und Auslegung einer Bestückungslinie

Entwicklung eines Algorithmus zur Bewertung der Fertigungskosten bei der Bestückung von PCBs (Printed Circuit Boards) und Auslegung einer Bestückungslinie unter Berücksichtigung von Stückzahl und Varianten AWS Systemtechnik GmbH Die AWS Systemtechnik GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Kosten- und Wertanalyse. Als weltweit agierendes Unternehmen bedienen wir mit aussagekräftigen Analyseergebnissen unseren Kundenstamm, zu welchen namhafte […]

 

ANGEBOT IPA 21/J – Kiefel – Upgrade einer manuellen Labor–Befüllanlage mit automatischem Beuteltransport

Upgrade einer manuellen Labor–Befüllanlage mit automatischem Beuteltransport Anwendungsbereiche – Was ist eine Befüllanlage? – IST-Zustand Die Befüllanlagen werden zum Befüllen medizinischer Beutel mit flüssigen Medien benötigt. Sie dienen dazu, das Medium in ausreichender Geschwindigkeit und Genauigkeit in das Gebinde zu füllen. Zusätzlich zur Flüssigkeit kann noch ein Gas on top befüllt werden. Der aktuelle Befüllstand […]

 

ANGEBOT PRAXISSEMESTER 21/X – InfraServ – Asset-Management in SAP PM

Asset-Management in SAP PM Als Betreiber des größten Chemieparks in Bayern sind wir Dienstleistungspioniere in der Branche. Für Kunden aus der Chemie- und Prozessindustrie schaffen unsere 1.100 Mitarbeiter innovative Lösungen, indem sie ihre Kompetenzen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen geschickt verknüpfen. So machen wir Unternehmen wettbewerbsfähig und bieten Mitarbeitern vielfältige Karrierechancen, über enge Fachgrenzen hinweg. Ziel […]

 

IPA20 erfolgreich aufgesetzt – 18 Projektangebote – Angebote im Bereich von I4.0 und innovativen Zukunftsthemen

Werte Studenten, IPA20 ist erfolgreich aufgesetzt. Die Anzahl der Projektangebote liegt mit 18 Projektskizzen wieder über dem Allzeitdurchschnitt. Die Projekte bilden einen sehr guten Mix zwischen Technologie und Betriebswirtschaft sowie zwischen Optimierung bestehender Strukturen und Arbeiten in neuen, zukunftsweisenden Themen. Außerdem haben wir einige Projekte im Bereich von Industrie 4.0 sowie von innovativen Zukunftsthemen anzubieten. […]

 
IPA 20/1 – Linde – Interaktion Maschine-Mensch-Maschine

IPA 20/1 – Linde – Interaktion Maschine-Mensch-Maschine

Interaktion Maschine-Mensch-Maschine (Industrie 4.0) Ausgangssituation / Randbedingungen Als innovativer Fertigungsstandort für Anlagenkomponenten ist die Implementierung von modernen Methoden eine Selbstverständlichkeit. Die Entwicklung von Algorithmen, für Verwendung von Sensorik sowie die Vernetzung der Maschinenmit den vorliegenden Informationen wird häufig mit dem Oberbegriff „Industrie 4.0“ gleichgesetzt. Im Apparatebau ist es jedoch noch nicht wirtschaftlich die Ausführung aller […]

 
IPA 20/2 – AWS Systemtechnik – Aufbau einer Methodik zur kostenmäßigen Bewertung von Software-Entwicklungsprojekten

IPA 20/2 – AWS Systemtechnik – Aufbau einer Methodik zur kostenmäßigen Bewertung von Software-Entwicklungsprojekten

Aufbau einer Methodik zur kostenmäßigen Bewertung von Software-Entwicklungsprojekten AWS Systemtechnik GmbH Die AWS Systemtechnik GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Kosten- und Wertanalyse. Als europaweit agierendes Unternehmen bedienen wir mit aussagekräftigen Analyseergebnissen unseren Kundenstamm, zu welchen namhafte Unternehmen aus zahlreichen Branchen zählen. Ausgangssituation Der funktionelle Anteil von komplexen elektronischen Baugruppen in industriell gefertigten Bauteilen […]

 
IPA 20/3 – AWS Systemtechnik – Aufbau einer Kalkulationsmethodik zur Kostenbewertung von Leichtbau-Konstruktionen (CFK) in der Kfz-Großserie

IPA 20/3 – AWS Systemtechnik – Aufbau einer Kalkulationsmethodik zur Kostenbewertung von Leichtbau-Konstruktionen (CFK) in der Kfz-Großserie

Aufbau einer Kalkulationsmethodik zur Kostenbewertung von Leichtbau-Konstruktionen (CFK) in der Kfz-Großserie AWS Systemtechnik GmbH Die AWS Systemtechnik GmbH ist ein Beratungsunternehmen im Bereich der Kosten- und Wertanalyse. Als europaweit agierendes Unternehmen bedienen wir mit aussagekräftigen Analyseergebnissen unseren Kundenstamm, zu welchen namhafte Unternehmen aus zahlreichen Branchen zählen. Ausgangssituation Extrem steigende Anforderungen an die Umweltverträglichkeit von Kraftfahrzeugen […]