Treffer für: ODU

 

ANGEBOT IPA 23/K – ODU – Industrie 4.0: Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen in einem ausgewählten Fertigungsprozess bei ODU mittels eines digitalen Zwillings

Industrie 4.0: Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen in einem ausgewählten Fertigungsprozess bei ODU mittels eines digitalen Zwillings Ausgangssituation / Randbedingungen Im Rahmen des Forschungsprojektes zum Thema „Ressourceneffizienz durch Digitalisierung“ wird bei ODU ein ausgewählter Fertigungsprozess über ein digitales Wert- und Stoffstrommodell (digitaler Zwilling) abgebildet und untersucht. Ziel ist die Steigerung der Produktionseffizienz, Senkung der Kosten sowie eine […]

 

IPA 21/1 – ODU – Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen in einem ausgewählten Fertigungsprozess

Analyse von Ressourceneffizienzpotentialen in einem ausgewählten Fertigungsprozess bei ODU Ausgangssituation / Randbedingungen Im Rahmen des Forschungsprojektes zum Thema „Ressourceneffizienz durch Digitalisierung“ wird bei ODU ein ausgewählter Fertigungsprozess über ein digitales Wert- und Stoffstrommodell abgebildet und untersucht. Ziel ist die Steigerung der Produktionseffizienz, Senkung der Kosten sowie eine Verbesserung der Umweltwirkungen. Gleichzeitig soll die Transparenz innerhalb […]

 

Praxissemester 20/6 – ODU – Anforderungskatalog (Lastenheft) zum Thema Datenaufnahme, -speicherung und -Auswertung in Produktion & Logistik

Erstellung eines Anforderungskatalog (Lastenheft) zum Thema Datenaufnahme, -speicherung und -Auswertung in der Produktion und Logistik Ausgangssituation / Randbedingungen Die Automatisierung und Digitalisierung der Produktion schreitet immer weiter voran. Daten werden immer mehr zum wichtigsten Kapital eines Unternehmens. Der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft eines Unternehmens liegt hierbei vor allem in der richtigen und sinnvollen Nutzung […]

 
IPA 16/3 – ODU – Voruntersuchung zur Einführung eines CRM-Systems / Standards in der Produktkalkulation – “AUSLANDSPROJEKT”

IPA 16/3 – ODU – Voruntersuchung zur Einführung eines CRM-Systems / Standards in der Produktkalkulation – “AUSLANDSPROJEKT”

Customer-Relationship-Management, kurz CRM Kundenbeziehungsmanagement oder Kundenpflege, bezeichnet die konsequente Ausrichtung einer Unternehmung auf ihre Kunden und die systematische Gestaltung der Kundenbeziehungsprozesse. Die dazugehörende Dokumentation und Verwaltung von Kundenbeziehungen ist ein wichtiger Baustein und ermöglicht ein vertieftes Beziehungsmarketing. Die Beziehungen zwischen ODU und unseren Kunden sind langfristig ausgerichtet. Mittels CRM sollen künftig diese Kundenbeziehungen gepflegt und verwaltet werden.
Für eine weltweit gemeinsame Basis soll ein zentrales CRM-System zur Datenpflege eingeführt werden.