IPA24: (11) Linde – Metall-3D-Druck in der Instandhaltung (REALISIERT)

 
Metall 3D Druck in der Instandhaltung
Kurzbeschreibung Thema

Am Standort Schalchen der Linde GmbH werden komplexe Apparate und Spezialkomponenten für Industrieanlagen gefertigt. Dies erfordert oftmals auf die Produkte zugeschnittene teure Spezialwerkzeuge und Vorrichtungen.

Durch neue Technologien ist es möglich sowohl Ersatzteile als auch Neufertigungen durch einen 3D-Druck herzustellen. Dabei soll die Anwendbarkeit der Pulverbetttechnologie näher untersucht werden, und ggf. bereits erste Teile aus Metall gedruckt werden.

Jedoch muss jede Technologie in modernen Unternehmen auch in die gesamte Prozesskette und IT-infrastruktur inclusive des erforderlichen Datenmanagement eingebunden werden.

Während Ihres Studiums haben Sie sich idealerweise bereits mit Betriebsmittelthemen auseinandergesetzt oder wollen Ihre erlernten technischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen dahingehend ausbauen.

Ziele

  • Relevantes Ersatzteilportfolio identifizieren
  • Entscheidungskriterien für die Anwendung von 3D-Druck in der Instandhaltung
  • Einbindung des 3D-Drucks in die Ersatzteilstrategie und den Vorrichtungsbau
  • Einbinden des 3D-Drucks in Prozess- und IT-Landschaft

Vorgehensweise

  • Produkte, Fertigungsschritte und erforderliche Betriebsmittel kennen lernen
  • Technologien für 3D-Druck kennen lernen (Kunststoff, Draht, Pulverbett…)
  • IT-Landschaft und Ablagesystem für die digitalisierten Ersatzteile kennen lernen
  • Digitalisierungsprozess für Ersatzteile entwickeln
  • Anfertigen von ersten Ersatzteilen für die Instandhaltung
  • Anpassen der aktuellen Ersatzteilstrategie an die neuen Erkenntnisse
  • Projektmerkmale

    • Ideale Teamgröße: 2-3 Studenten
    • Unterstützung durch unsere Fachabteilungen
    • Arbeit in einem weltweit tätigen Unternehmen
Industrie-
partner
Anschrift Linde AG
Carl-von-Linde Strasse 15
83342 Tacherting
Betreuung Industrie
Abteilung MFET
Studen-tisches Team
Betreuung Technische Hochschule
Projektskizze IPA 23/C – Linde – 3D Druck

zurück

Schlagwörter: , , , ,