IPA – Was ist das?

 

IPA ist ein einzigartiges und besonders wertvolles Bildungsangebot in Rosenheim!

Seit 1999 bietet die Fakultät für Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule Rosenheim in Kooperation mit nahe stehenden Unternehmen qualifizierten Studierenden im 4. und 5. Studiensemester (5. Semester = Praxissemester) die Durchführung „Industrieller Projektarbeiten“ (IPA) an.
Es gibt keine bessere Berufsvorbereitung als den frühzeitigen Einstieg in die Praxis.

Über 118 Projekte mit umfassenden Problemstellungen aus der industriellen Praxis wurden bislang erfolgreich abgeschlossen.

IPA-Film (2006): aufgenommen beim Kooperationspartner Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH (BSH) durch das Regionalfernsehen Oberbayern (RFO)

Schlagwörter: ,